Personenzentrierte systemische Aufstellungsarbeit

ist eine hochwirksame Methode, mit der in kürzester Zeit Veränderungen bewältigt werden können. Sie bringt noch nicht sichtbare Potenziale zum Vorschein und zeigt, wie diese Ressourcen genutzt werden können.
Aufstellungen können in großen Gruppen, aber auch in kleinstem Rahmen am Systembrett erlebt werden.