Die innere Kraft erfolgreicher Unternehmen

Resilienz, also unsere innere Widerstandsfähigkeit, bedeutet, sieben wichtige Faktoren in unserem Leben in ein passendes Gleichgewicht zu bringen. Dabei spielt eine positive Grundhaltung zu sich selbst und zum Leben generell eine zentrale Rolle. Von Überlastung oder sogar von Burnout Betroffene sollen erkennen, dass Krisen, egal wie schlimm sie auch scheinen, in der Regel zeitlich begrenzt und auch zum Leben gehören, also „normal“ sind. Resilienz ist ein ganzheitliches Entwicklungskonzept, das den Menschen befähigt, sich in seiner privaten und gesellschaftlichen Umwelt zu behaupten und durchzusetzen. Alle sieben Säulen sind für eine ausgeglichene Entwicklung von gleich hoher Bedeutung und müssen immer wieder trainiert werden. Dieser Lernprozess ist nicht immer einfach. Aber er lohnt sich auf jeden Fall für alle, die ein selbstbestimmtes aktives Leben führen möchten!